Lange Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten

3. Lange Nacht in Hamburg

Ein Kommentar

Gemeinsam schreiben in lockerer Atmosphäre!

Arbeiten Sie an einer oder mehreren Hausarbeiten, die darauf warten, abgeschlossen zu werden? Möchten Sie gerne wissen, wie Sie lockerer und entspannter schreiben können? Müssen Sie eine Hausarbeit schreiben und sind unsicher wie?“ – Studierende können sich diese und andere Fragen während der 3. Langen Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten von Schreibberaterinnen und Schreibberatern beantworten lassen.

Am Donnerstag, den 20. Februar 2014, steht das Schreiben in den Räumen der StaBi, Von-Melle-Park 3, von 16 bis 24 Uhr im Mittelpunkt. Schreibberatung bieten MitarbeiterInnen der Schreibwerkstatt Mehrsprachigkeit, der Zentralen Studienberatung und Psychologischen Beratung, der Schreibwerkstätten Geisteswissenschaften, des Schreibzentrum für Studierende (Fakultät Erziehungswissenschaft), des Projekts „Einführung in das rechtswissenschaftliche Arbeiten“ sowie der HafenCity Universität an. Unterstützung in technischen Fragen und zur Literaturverwaltung geben MitarbeiterInnen des Regionales Rechenzentrum sowie der Staats- und Universitätsbibliothek. Studierende können konzentriert ihre Essays, Protokolle, Hausarbeiten oder Dissertationen voranbringen.

Parallel zum eigenen Schreiben werden Workshops angeboten zu Themen wie: Einstiege in die eigene Hausarbeit, vom Lesen zum Schreiben, präzises Formulieren, andere Sprachen nutzen, Zitieren statt Plagiieren und Schreibblockaden überwinden. Der Hochschulsport sorgt mit aktiven Pausen für die notwendige Lockerung.

Wir freuen uns auf Sie!
Das Team der Langen Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten

Ansprechpartnerinnen
Dr. Dagmar Knorr (Schreibwerkstatt Mehrsprachigkeit); dagmar.knorr@uni-hamburg.de
Bettina Niebuhr (Zentrale Studienberatung und Psychologische Beratung); b.niebuhr@uni-hamburg.de

Zeit und Ort der Veranstaltung
Am 20.02.2014 von 16-24 Uhr, Von-Melle-Park 3, Stabi, 20146 Hamburg. Der EinLndaH_UHHstieg ist jederzeit möglich.

Mehr unter
Schreibwerkstatt Mehrsprachigkeit
Zentrale Studienberatung und Psychologische Beratung

 

One thought on “3. Lange Nacht in Hamburg

  1. Super, dass ihr den Auftakt macht!!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s