Lange Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten

2. Lange Nacht der Schreibberatung an der Universität Bayreuth

Hinterlasse einen Kommentar

Plakat für Lange Nacht 2014 an der Uni BayreuthSchieben Sie Hausarbeiten oder sonstige wichtige Studienarbeiten vor sich her? Rückt der Abgabetermin näher, und Sie haben noch immer nichts zu Papier gebracht? Dann kommen Sie zur „Langen Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten“! Bei dieser bundesweiten Aktion am Donnerstag, den 6. März 2014, haben Sie Gelegenheit, konzentriert an Ihrem Schreibprojekt zu arbeiten. Das Besondere daran: Sie sitzen nicht allein vor dem blinkenden Cursor, wenn Probleme auftreten oder Sie ins Stocken kommen! Miteinander Schreibprobleme lösen, lautet die Devise – wir bieten Ihnen einen Kurzworkshop zum Einstieg, begleitende Schreibberatung, Austausch in Schreibtandems. Und damit alle wach, motiviert und mit Spaß bei der Sache bleiben gibt es zwischendurch kurze Gymnastikeinheiten und Konzentrationsübungen. Kaffee und Tee stellen wir Ihnen gerne bereit, sonstige Verpflegung müssen Sie bitte selbst mitbringen.

Wer möchte, kann gerne auf dem eigenen Laptop arbeiten, es stehen aber natürlich auch Rechner in den PC-Pools zur Verfügung.

Die „Lange Nacht“ findet bereits zum fünften Mal als bundesweite Aktion statt – Bayreuth ist nun zum zweiten Mal dabei! Es beteiligen sich viele Universitäten aus ganz Deutschland, darunter die Unis in Bielefeld, Bochum, Darmstadt, Hildesheim, Göttingen, Frankfurt/Oder und Tübingen. Hunderte von Studierenden werden in der Nacht vom 6. auf den 7. März ihre Schreibprojekte in Angriff nehmen! Werden auch Sie Teil dieser Aktion!

Am Do., 6. März 2014, von 16 bis 24 Uhr
GW I, Raum S 91 und angrenzende PC-Pools

Melden Sie sich per E-Mail an unter: schreibberatung(at)uni-bayreuth.de

Und das ist der genaue Programmablauf, den wir in Bayreuth für Sie vorbereitet haben:

  • Begrüßung + Warmschreiben
    16.00 Uhr (Raum S 91)
  • Kurzworkshop: So managen Sie Ihr Schreibprojekt!
    16.15 Uhr bis 17.15 Uhr (Raum S 91)
  • Fingergymnastik
    17.15 Uhr bis 17.25 Uhr (Raum S 91)
  • Schreibzeit mit begleitender Schreibberatung
    17.25 Uhr bis 19 Uhr (Raum S 91 + PC-Pools)
  • Office-Yoga
    19 Uhr bis 19.15 Uhr (Raum S 91)
  • Schreibzeit mit begleitender Schreibberatung
    19.15 Uhr bis 21 Uhr (S 91 + PC-Pools)
  • Gymnastik + Konzentrationsübung
    21 Uhr bis 21.15 Uhr (Raum S 91)
  • Schreibzeit mit begleitender Schreibberatung
    21.15 Uhr bis 22.30 Uhr (S 91 + PC-Pools)
  • Gymnastik
    22.30 Uhr bis 22.45 Uhr (Raum S 91)
  • Schreibzeit mit begleitender Schreibberatung
    22.45 Uhr bis 23.45 Uhr (S 91 + PC-Pools)
  • Verabschiedung
    24 Uhr (Raum S 91)

Autor: Schreibzentrum der Universität Bayreuth

Schreibberatung an der Universität Bayreuth http://www.schreibzentrum.uni-bayreuth.de/

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s