Lange Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten

Aufschieben im großen Stil? Vechta macht Schluss damit!

Hinterlasse einen Kommentar

86e3c3e6c0Die lange Nacht der (aufgeschobenen) Hausarbeiten am 05. März ab 18 Uhr bietet unseren Studierenden Gelegenheit, mit ihren ausstehenden Arbeiten zu beginnen oder ihren Hausarbeiten den letzten Schliff zu verleihen.

Optimieren Sie in verschiedenen Workshops Ihren Schreib- und Rechercheprozess. Nutzen Sie Einzel- oder Gruppenarbeitsplätze im Q-Gebäude und der Bibliothek. Profitieren Sie von verlängerten Öffnungszeiten der Bibliothek und stärken Sie sich mit frischem Kaffee und Nervennahrung. Die Lange Nacht der Hausarbeiten ist eine bundesweite Aktion, bei der Hochschulen, deren Schreibzentren und Schreibwerkstätten in der Regel am ersten Donnerstag im März ihre Türen für die Studierenden öffnen und ein breites Beratungs- und Serviceangebot auch zu ungewohnter Zeit bereitstellen.

Zum Programm: http://www.uni-vechta.de/studium/invectra/projektbereiche/vechta-modul/lange-nacht-der-hausarbeiten/

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s