Lange Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten

Gemeinsam schreibt man weniger einsam – bei der Langen Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten!

Hinterlasse einen Kommentar

Plakat_Lange Nacht_2018_in Uni BibMacht die Nacht zum (Arbeits-)Tag! Kommt  am 1. März 2018 ab  16 (bis 1 Uhr) zur 9. Langen Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten an die Europa-Universität Viadrina. Ob Abschlussarbeit, Essay, Bericht, juristisches Gutachten, Hausarbeit, Bewerbungsschreiben … – bei der LNDAH könnt ihr eure Schreibprojekte angehen, weiter schreiben oder beenden. Studierende, Promovierende und Schreibende aller Fakultäten sind herzlich eingeladen, in produktiver Atmosphäre, begleitet durch verschiedene Angebote des Schreibzentrums, zu schreiben und schreibend nachzudenken.

Poster_Kruse_Vorderseite

  • inkl. Vortrag von Schreibforscher Prof. Dr. Otto Kruse: Schreiben und kritisches Denken an der Hochschule16 – 17 Uhr im Senatssaal (HG 109)
  • Schreibsprechstunden (Einzelberatung)
  • Schreibtypentest
  • Workshops: ++ Motivation beim Schreiben ++ Wissenschaftliche Texte lesen – verstehen – wiedergeben ++ Zitiere ich noch oder plagiiere ich schon? ++ Der letzte Schritt: Texte richtig korrigieren ++ Meine erste juristische Hausarbeit ++ Klausuren schreiben für Wirtschaftswissenschaftler*innen

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Jede*r kann vorbeikommen, gern mit Hausschuhen, Laptop, Papier und Stiften im Gepäck. Weitere Infos sowie unser Programm finden sich hier.

Das Schreibzentrum der Viadrina veranstaltet die Lange Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten 2018 in Kooperation mit der Universitäts-Bibliothek.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s