Lange Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten


Hinterlasse einen Kommentar

Fernsehbericht Langer Schreibtag Flensburg

Wir Flensburger freuen uns über das Echo, dass die „Lange ‚Nacht‘ der (aufgeschobenen) Hausarbeiten“ bei Studierenden und in den Medien fand!
Der Fernsehbericht, der am Freitag, 6.03.15 um 19.30 Uhr im Schleswig-Holstein Magazin gesendet wurde, ist noch einige Tage in der Mediathek des NDR zu sehen: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/schleswig-holstein_magazin/Was-tun-bei-Schreibangst,shmag32518.html.


Hinterlasse einen Kommentar

Langer Schreibtag in Flensburg

Die Lange „Nacht“ der aufgeschobenen Hausarbeiten am 5. März 2015 findet in Flensburg als Schreibtag von 12-20 Uhr statt. Direkt nach der Begrüßung um 12 Uhr in der Zentralen Hochschulbibliothek gibt es einen Schreibimpuls, dem Ihr an einem der Schreibplätze oder in den Kurzvorträgen, Werkstätten oder Beratung zum Zitieren, Recherchieren oder Schreiben & Überarbeiten folgen könnt. Und natürlich sind auch wieder ein Pausenraum und ein Gruppenraum für den Austausch mit oder ohne Tee und Kaffee geöffnet.

Programm: http://www.zhb-flensburg.de/FlyerLangeNachtderHausarbeitenZHB.pdf

Um ausreichend Schreib- und Werkstattplätze garantieren zu können, bitten wir um Anmeldung:
ute.boesche-seefeldt@fh-flensburg.de.

Also dann, rafft Euch auf und packt Eure Schreibsachen ein!
Auf bald in der ZHB!


Hinterlasse einen Kommentar

Lange Nacht der (aufgeschobenen) Hausarbeiten 2014

Die 2. Flensburger „Lange Nacht der (aufgeschobenen) Hausarbeiten“ findet am 6. März 2014 ab 16 Uhr bis 21 Uhr in der Zentralen Hochschulbibliothek statt (Treffpunkt ZHB Schulungsraum 1. OG Nord).
Ankündigung: Flensburger Lange Nacht 2014
Anmeldung: Ute Boesche-Seefeldt, LfbA Wissenschaftliches Schreiben, Fachhochschule Flensburg/ZHB, Auf dem Campus 3, 24943 Flensburg, Tel. 0461-805-2905, ute.boesche-seefeldt@fh-flensburg.de, http://www.fh-flensburg.de/fhfl/1061.html


Hinterlasse einen Kommentar

Bericht Lange Nacht der (aufgeschobenen) Hausarbeiten Flensburg 2013

Flensburger Tageblatt 12.03.2013: „Hampelmänner und der erste Satz“: campus12mar2013langenacht


Hinterlasse einen Kommentar

Lange Nacht der Hausarbeiten in Flensburg (FH und Uni)

In diesem Jahr findet auch auf dem Flensburger Campus erstmalig eine Lange Nacht der (aufgeschobenen) Hausarbeiten statt: eine nächtliche Schreibwerkstatt mit Schreibberatung, Schreibimpulsen und bewegten Pausen in deutscher und englischer Sprache.

Informationen über die gemeinsame Veranstaltung von Universität und Fachhochschule Flensburg im Rahmen des Hochschulverbundprojektes MeQS – Mehr StudienQualität durch Synergie (Wissenschaftliches Schreiben, Academic Writing und Psychosoziale Studienberatung) finden Sie hier.

Ansprechpartnerin: ute.boesche-seeefeldt@fh-flensburg.de