Lange Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten


Hinterlasse einen Kommentar

Nacht der augeschobenen Hausarbeiten an der HHU Düsseldorf

…und natürlich auch Bachelor-/Master-/Doktorarbeiten!

Ob schon lange aufgeschoben oder gut im Plan, schon mittendrin oder noch ganz am Anfang – diese Nacht gehört dem Schreiben! Die Studienberatung der HHU und die ULB laden zur „Langen Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten” mit individuellen Beratungsangeboten und Workshops ein.

Die Schreibnacht wird um 18 Uhr im Vortragsaal der ULB mit einem Kurzvortrag eröffnet:

  • Zwischen Social Media und Abschlussarbeit – für wen schreibe ich?
    Prof. Dr. Helmut Brall-Tuchel, Studiendekan der Philosophischen Fakultät der HHU

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Workshops

  • Die Zeit im Blick – Schreiben mit Plan
    18.30 – 19.30 Uhr, Vortragsraum I
  • Writing Academic English 
    18.30 – 19.30 Uhr, Vortragsraum II
  • Formvollendet formatieren mit Word
    19.45 – 20.45 Uhr,  Vortragsraum I
    Bitte bringen Sie zu diesem Workshop Ihr Laptop mit!
  • Schluss mit der Zettelwirtschaft – Literaturverwaltung mit Citavi
    19.45 – 20.45 Uhr,  Vortragsraum II
  • Motiviert anfangen, entspannt durchhalten – Kleine Übungen für Konzentration und Entspannung
    21.00 – 22.00 Uhr,  Vortragsraum II
  • Schreiben mal anders – Kreatives Schreiben
    22.15 – 23.15 Uhr,  Vortragsraum I
  • Recherchieren statt Kapitulieren – Tipps zur Literaturrecherche
    22.15 – 23.15 Uhr, Vortragsraum II

Individuelle Beratung

  • Rechtzeitig anfangen, motiviert durchhalten
    Beratung zum erfolgreichen Schreiben von Hausarbeiten

    18.30 – 22.00 Uhr, Lesegeschoss O3, Gruppenarbeitsräume I bis III
  • Clear, Concise, Coherent – Tips on Writing Academic English
    20.00 – 22.00 Uhr, Lesegeschoss O3, Gruppenarbeitsraum IV
  • Schluss mit Aufschieben, Schreibblockaden, Perfektionismus
    Psychologische Beratung
    18.30 – 22.00 Uhr, Lesegeschoss O3, Räume 41 und 42


Hinterlasse einen Kommentar

HHU: Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten 2016

2016-Schreibnacht+Programm-WebZum 4. Mal findet in der HHU Düsseldorf die „Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten“ mit einem Programm aus Vorträgen, Workshops und Beratungen statt. Es beginnt um 18:00 mit der Begrüßung im Foyer der ULB. An diesem Treffpunkt können Sie sich
nicht nur in der allgemeinen Pause von 20:30 – 21:00 mit Getränken erfrischen
und zu den folgenden Vorträgen, Workshops und Beratungen gehen:

Vorträge

  • Richtiges Zitieren – Frau M. Müller, ULB-Team (18:20 – 18:55)
  • Citavi-Einführung – Frau Kastrup, ULB-Team (19:00 – 19:40)
  • Aufschieberitis – Frau Wuttke, Psycholog. Beratung (19:45 – 20:30)
  • Autogenes Training  – Frau Nottebrock (21:00 – 21:45)
  • Zeitmanagement  – Frau Muddemann-Pulla (22:00 – 22:45)

Workshops (undefinedAnmeldung erforderlich!)

  1. Writing Academic English – Herr Dr. Bloch, Studierendenakademie (18:30 – 19:30)
  2. Formatieren mit WORD – Herr Wiewiorski (18:30 – 19:30)
  3. Schreibgruppe Doktorand/innen Phil-Fak – Frau Dr. Brandes, philGRAD (18:30 – 19:30)
  4. Kreative Schreibmethoden – Frau Dr. Wilhelm, ULB (19:30 – 20:30)
  5. Schreiben über Mündlichkeit – Frau Dr. Pabst-Weinschenk, Phil-Fak (19:30 – 20:30)
  6. Writing Academic English – Herr Dr. Bloch, Studierendenakademie (19:30 – 20:30)
  7. Kreative Schreibmethoden – Frau Dr. Wilhelm, ULB (21:00 – 22:00)

Beratungen

  • Schreibberatungen
    Phil-Fak – Frau Beck (18:30 –20:30, 21:00 –23:00)
    WiWi-Fak – Herr Karsten (18:30 –20:30)
    Doktorand/innen – Frau Dr. Brandes, philGRAD (21:00 – 22:00)
  • Wie finde ich Literatur?
    – Frau Hesse-Dornscheid und Frau M. Müller, ULB-Team (18:30 –20:30, 21:00 –23:00)
  • Citavi-Literaturverwaltung
    – Frau Kastrup, Frau Coye (ULB-Team) (18:30 –20:30, 21:00 –23:00)
  • Word, Excel, PowerPoint: Hilfe beim Formatieren
    – Herr Dr. Windhäuser (18:30 –20:30, 21:00 – 22:00)
  • Studienberatungen
    – Frau Maywald (18:30 –20:30, 21:00 –23:00)
    – Frau Meier (18:30 –20:30)
    – Frau S.L. Müller (21:00 –23:00)
  • Psychologische Beratungen
    – Frau Albrecht (18:30 –20:30, 21:00 –23:00)
    – Frau Muddemann-Pulla (18:30 –20:30)
    – Frau Nottebrock (22:00 –23:00)

Informationen und Anmeldung unter www.hhu.de/schreibnacht

Unterstützung beim Schreiben gibt es natürlich auch nach der Langen Nacht: Übersicht


Hinterlasse einen Kommentar

Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

2014-Schreibnacht-Poster_250PxNacht der aufgeschobenen Hausarbeiten

…und natürlich auch Bachelor-/Master-/Magister-/Diplomarbeiten

Ob schon lange aufgeschoben oder gut im Plan, bereits mittendrin oder noch ganz am Anfang – diese Nacht gehört dem Schreiben!
Wir bieten vielfältige Unterstützungsangebote – und natürlich eine tolle gemeinsame Arbeitsatmosphäre und Kaffee für kreative Höhenflüge.

Termin: 06.03.2014,  18:00 – 23:00 Uhr
Ort: ULB, Zentralbibliothek, Geb. 24.41,
3. Lesegeschoss und Vortragsräume

Eine ausführliche Übersicht über Programm und Angebote gibt es unter: www.hhu.de/schreibnacht.


Hinterlasse einen Kommentar

Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Poster_Schreibnacht-2013+Druck

Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten

…und natürlich auch Bachelor-/Master-/Magister-/Diplomarbeiten

Ob schon lange aufgeschoben oder gut im Plan, bereits mittendrin oder noch ganz am Anfang – diese Nacht gehört dem Schreiben!
Wir bieten vielfältige Unterstützungsangebote – und natürlich eine tolle gemeinsame Arbeitsatmosphäre und Kaffee für kreative Höhenflüge.

Termin: 07.03.2013 18.00-23.00 Uhr
Ort: ULB, Zentralbibliothek, Geb. 24.41,
3. Lesegeschoss und Vortragsräume

Eine ausführliche Übersicht über Programm und Angebote gibt es unter: www.hhu.de/schreibnacht.

Die erste Schreibnacht an der HHU war ein voller Erfolg!

Etwa 200 Schreibende fanden sich zwischen 18 und 23 Uhr zu Vorträgen, Beratungsgesprächen und natürlich zum Schreiben in der ULB ein. Das Feedback der TeilnehmerInnen war so gut, dass wir im nächsten Jahr wieder dabei sein wollen!